Konica Minolta

Europe

Grafische Industrie

Lösungen

Grafische Industrie

Die Nachfrage nach objektiven Farbkontrolle für Printprodukte steigt beständig. Seien es traditionelle Druckverfahren oder digitale Druckverfahren für Werbung oder Verpackung, die neue Serie von Konica Minolta FD Spektraldensitometern bietet zuverlässige und genaueste Messungen. Das einzigartige patentierte Virtual Fluorescence Standard Verfahren sichert genaue Messungen auch für Substrate mit optischen Aufhellern für alle Lichtverhältnisse. Selbstverständlich werden alle Messmodi der ISO 13655 voll unterstützt; dies schließt die UV Kalibrierung sowie die erforderliche Geometrie mit ein.



Natürlich profitieren auch Farbanpassungen von Spotfarben von der Genauigkeit der FD-Messgeräte.



Für spezielle Anwendungen wie der Messung von Metallic-Effekten in Verpackungen oder strukturierte Materialien in LFP-Anwendungen bietet die Kombination von Kugelmessgeräten und automatisiertem XY-Tisch neue Möglichkeiten für die präzise Farbwiedergabe.

Geeignete Produkte für die grafische Industrie:

Autoscan Spectrophotometer:
FD-9

Portable Spektraldensitometer:
FD-7
FD-5

Portable Spektralphotometer:
CM-2600d
CM-2500d

Glossmetro:
Rhopoint iQ

Automatisierte Lösungen:
XY-Tisch CSA+

Lichtkabinen:
LED Color Light Cabinets
Color View Light Cabinets

Softwarelösungen:
basICColor Catch QC
basICColor Catch Pro
basICColor Catch Print Pro
Colibri®